Startseite
Kirche St. Georg

 Gemeinde St. Georg
Rose 32
23570 Lübeck- Travemünde

Die Kirche St. Georg wurde von dem Lübecker Architekten Paul Jansen geplant und in einem feierlichen Gottesdienst am 23. Mai 1963 von Weihbischof Johannes von Rudloff geweiht. Eine Besonderheit des Bauwerks besteht in der Möglichkeit, das Gebäudeinnere durch eine nach oben und unten verschiebbare Glaswand bei Bedarf in eine größere „Sommerkirche" zusammen zufassen und nach der Saison in eine größere und eine kleine „Winterkirche" zu unterteilen. Dadurch trägt die Gemeinde der Tatsache Rechnung, dass besonders während der Saison die vielen Kurgäste hinreichend Platz in der Kirche finden.

Seit dem 25.6.2017 ist sie eine der Kirchen der Pfarrei Zu den Lübecker Märtyrern im Pastoralen Raum Lübeck.